2010
PRODUKT - Detailansicht
4042564182118

[ Download Artwork ]
 
Doctor Thorne
vergrößern
EAN: 4042564182118
Artikel-Nr.: 6418211
Format: DVD
Vö-Datum: 16.03.2018
Publisher: Capelight Pictures
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Preiscode: 811
Doctor Thorne
 
PRODUKTINFORMATION

Doctor Thomas Thorne (Tom Hollander) lebt gemeinsam mit seiner Nichte Mary (Stefanie Martini) in dem kleinen Dorf Greshamsbury. Die junge Frau ist schön, klug und begabt, doch um eine wirklich gute Partie auf dem Heiratsmarkt abzugeben, fehlen ihr die finanziellen Mittel. Als Lady Arabella Gresham (Rebecca Front) erfährt, dass ihr Sohn Frank (Harry Richardson) sich unsterblich in Mary verliebt hat und mit ihr durchbrennen will, setzt sie alles daran, das junge Paar zu entzweien. Die Gattin des örtlichen Gutsherrn hat nämlich andere Pläne für ihren einzigen männlichen Nachkommen: Mit seiner Heirat entscheidet sich die Zukunft der Familie – und so soll Frank die wohlhabende amerikanische Erbin Martha Dunstable (Alison Brie) zum Altar führen.

Presse:
[...] Mr. Fellowes füllt die 160 Minuten mit viel Charme und Vergnügen. (nytimes.de)
Fellowes und Trollope sind füreinander bestimmt. (telegraph.co.uk)
Downton Abbey‘-Fans sollten einen Termin bei "Doctor Thorne" machen. (bostonherald.com)
[...] Hollander [...] ist der personifizierte Charme in seiner Titelrolle als [ein] Mann, der so anständig, würdevoll und gutherzig ist, dass man gern viele weitere Stunden in seiner Gesellschaft verbringen möchte [...]. (telegraph.co.uk)




Originaltitel: Doctor Thorne
Produktionsland / Jahr: Großbritannien 2016
Regie: Niall MacCormick
Darsteller: Tom Hollander, Stefanie Martini, Harry Richardson, Rebecca Front, Alison Brie, Ian McShane



Technische Daten:
Sprache / Ton: Deutsch DD 5.1, Englisch DD 5.1
Bildformat: 1.78:1 (16:9)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Laufzeit: 164 min.

 

Extras:
Making-of "Doctor Thorne"; Doctor Thorne: Der edle Held; Die Liebesgeschichte von Mary und Frank; Lady Arabella und die starken Frauen aus "Doctor Thorne"; Sir Roger und Louis Scatcherd; Julian Fellowes über Anthony Trollope

zurück