2010
PRODUKT - Detailansicht
5038622132910

[ Download Artwork ]
 
Talk talk talk (remastered 180g LP)
vergrößern
EAN: 5038622132910
Artikel-Nr.: 2213291
Format: Vinyl LP
Vö-Datum: 14.08.2015
Publisher: Weatherbox
Genre: New Wave
Preiscode: 271
Psychedelic Furs
Erstauflage in orangenem Vinyl.
 
PRODUKTINFORMATION

1977 gründeten sich die Psychedelic Furs, von ihren Fans liebevoll nur die Furs genannt, in England.
Angeführt von Sänger Richard Butler und seinem Bruder Tim am Bass, sind die Furs eine der vielen Bands, die der britischen Post-Punk Szene erwuchsen. Ihr Sound durchlief mehrere Phasen, begann bei Art Rock und entwickelte sich im Verlauf ihrer Karriere hin zu New Wave und sogar Hard Rock.
Obwohl die Furs in der Anfangszeit ihrer Karriere einige Hits landeten, wurden sie international erst wahrgenommen, als der Filmemacher John Hughes ihren Song -Pretty in pink- für den gleichnamigen Film verwandt. Eine flugs veröffentlichte Neuaufnahme des Stücks wurde zum größten Hit der Furs.
Von Steve Lillywhite produziert und 1981 veröffentlicht, wurden die Furs mit -Talk talk talk- europaweit im Radio etabliert, ihre Erfolgsspur durchzog Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien. In den USA chartete die Band sogar in die US Billboard charts. Doch ihre allergröten Erfolge feierte die Band am anderen Ende der Welt - Australien und Neuseeland waren total verrückt nach den Furs, -Talk talk talk- stieg in Neuseeland auf Platz 8 der Charts ein - alle folgenden Alben der Band wurden dort ebenso Top 10 Hits.
In ihrer britischen Heimat, wurden von diesem Album zwei Singles veröffentlicht. -Dumb waiters - und die Originalversion von -Pretty in pink-; Richard Butler sagt übrigens heute noch, dass John Hughes mit seiner cineastischen Interpretation die eigentliche Metapher (pretty in pink = nackt) vollends zerstört hat. Er wird es ihm mittlerweile aber bestimmt nachsehen.




TRACKS:
1. Dumb Waiters 2. Pretty In Pink 3. I Wanna Sleep With You 4. No Tears 5. Mr Jones 6. Into You Like A Train 7. It Goes Down 8. So Run Down 9. All Of This & Nothing 10. She Is Mine

zurück